Lesen Sie in unserem Blog: Beiträge für Senioren und Seniorenarbeit

01.06.2017
Das Kamishibai in der Seniorenarbeit

Gabriele Staggenborg ist Leiterin des Sozialen Dienstes im Seniorenzentrum Kardinal-Galen-Ring, Rheine. Das Kamishbai ist fester Bestandteil des Angebots für die Beschäftigung der Bewohner, insbesondere des Demenzwohnbereichs.

Zum Beitrag
08.03.2017
Der neue Kami-Bausatz

Mit dem Kami-Bausatz von Don Bosco Medien bauen Sie spielend leicht Ihr eigenes Kamishibai! Das Video zeigt, dass es wirklich ganz einfach ist: alles, was Sie benötigen, ist ein Schraubendreher.

Zum Beitrag
07.03.2017
Don Bosco Medien trauert um Albert Kammermayer

Don Bosco trauert um Albert Kammermayer, der mit 98 Jahren verstorben ist.

Zum Beitrag
13.12.2016
Die Weihnachtsgeschichte aus Sicht von Josef

Die Weihnachtsgeschichte: Das ist die Geschichte von Maria und Jesus. Maria macht sich auf den Weg nach Betlehem, bringt in einem Stall Jesus zur Welt, die Hirten und die weisen Sterndeuter kommen, um Maria ihre Aufwartung zu machen und dem neugeborenen Messias zu huldigen. Einer ist immer dabei, selbst wenn er gern übersehen wird: Josef.

Zum Beitrag
30.08.2013
Mit Biografiearbeit in der Seniorenarbeit neue Akzente setzen

Vergangenheit verstehen, sie auf die Gegenwart beziehen und daraus Zukunft gewinnen – in der Arbeit mit Senioren, z.B. in Erzählcafés ist Biografiearbeit ein zentraler Bestandteil.

Zum Beitrag
01.05.1989
Ti auguro tempo

Non Ti auguro un dono qualsiasi.
Ti auguro soltanto quello che i più non hanno:
Ti auguro tempo, per divertirti e per ridere,
se lo impiegherai bene, potrai ricavarne qualcosa.

Zum Beitrag
01.05.1989
Ich wünsche dir Zeit

Mit ihrem bekanntesten Gedicht "Ich wünsche dir Zeit" spricht Elli Michler den Menschen aus dem Herzen. Sie berührt ihre Seelen und bietet dem Leser eine Ruhepause in der Hektik des Alltags. Dankbarkeit und Erfahrung, Wertschätzung und Liebe sind wichtige Anliegen Elli Michlers. Lesen Sie hier das Gedicht  und schreiben Sie uns Ihre Rückmeldung.
Klicken Sie dazu auf den Button "zum Beitrag" und anschließend "Kommentar hinzufügen".

Zum Beitrag