Blogbeiträge zum Schattentheater mit Figuren

26.11.2018
Schattentheater: die vorüberziehende Landschaft

Ein Esel geht nach Bethlehem – und geht und geht und geht … Aber wie geht das, dass es so aussieht, als ob jemand eine weite Strecke zurücklegt, in einer kleinen Schattentheater-Bühne?

Zum Beitrag
17.10.2018
Schattentheater: So klappt es mit der Mantelteilung

Für die Aufführung im Don Bosco Schattentheater gibt es die Geschichte von Sankt Martin und dem Bettler als Set mit allen Figuren und Kulissen zum Ausschneiden. Der spannendste Teil ist natürlich die Mantelteilung. Gebannt verfolgen alle Kinderaugen, wie Martins Schwert sich hebt und ratsch! den Mantel durchschneidet.

Zum Beitrag
15.11.2017
Schattentheaterfiguren für die Erzählschiene nutzen

Aus der Praxis für die Praxis: diesen Tipp aus der Kinderkrippe schickte uns Daniela Pfaffenberger (Krippenleitung).

Figuren aus einem Schattentheaterset werden laminiert, um die Stabilität zu erhöhen, und können dann in der Erzählschiene verwendet werden.

Zum Beitrag
13.03.2017
Hase und Igel: eine Aufführung im Schattentheater

Das Märchen ist ein gutes Beispiel für eine geeignete Geschichte für das Schattentheater: Es enthält nur wenige Figuren, von denen nicht zu viele gleichzeitig auf der Bühne sind. So lässt sich das Stück problemlos von einem einzigen Spieler aufführen. Die Puppenspielerin und Autorin Angelika Albrecht-Schaffer zeigt im Video, wie es geht.

Zum Beitrag
03.01.2017
Sterntaler und die Drahtschneckenverbindung: ein Tipp fürs Schattentheater

Bewegliche Figuren machen das Schattentheater ganz besonders lebendig. Es gibt verschiedene Methoden, solche Figuren herzustellen. Eine sehr einfache und funktionale Art ist die Drahtschnecken-Verbindung. Angelika Albrecht-Schaffer zeigt im Video, wie es geht.

Zum Beitrag

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.