Herzensbildung

14.11.2018 - 16.11.2018 | Seminar

Seminar mit Charmaine Liebertz

Zertifikatslehrgang Herzensbildung
 
Zu den Schlüsselqualifikationen von Erziehen und Lernen im 21. Jahrhundert gehören emotionale Intelligenz und soziale Kompetenz.
Wissensvermittlung und Werteerziehung bilden dabei eine Einheit.
Kinder brauchen verlässliche Werte und emotionalen Halt, denn Gefühle bilden die Gleise für den Zug des Lebens. Werden sie in der Kindheit breit und stabil angelegt, dann ist ein Entgleisen sehr unwahrscheinlich. Emotionale Intelligenz ist nicht angeboren! Wir (Erzieher, Lehrer, Eltern) bilden das Kind zum kompetenten Dirigenten seines vielseitigen Gefühlsorchesters aus. Der Zertifikatslehrgang vermittelt Ihnen:

  • Kultur- und Medizingeschichte der Gefühle
  • Neue Erkenntnisse der Emotions- und Hirnforschung
  • Pädagogische Schlussfolgerungen für das Lernen und Behalten
  • Die Bausteine der emotionalen Intelligenz
  • Praxisrelevante Übungen für die emotionale Intelligenz
Anmeldung:
Frau Wiemeyer
Tel.: 05821 - 955 -114 (- 0 Zentrale)
Fax: 05821- 95 52 99
info@gsi-bevensen.de
www.gsi-bevensen.org


 

Weitere Informationen unter www.gsi-bevensen.org

Titel zur Veranstaltung

Charmaine Liebertz

Das Schatzbuch der Herzensbildung

Grundlagen, Methoden und Spiele zur emotionalen Intelligenz

Spiele und Übungen von Dr. Charmaine Liebertz, mit denen die Kinder ihre Emotionen kennen lernen und üben, mit diesen umzugehen sowie Empathie und soziale Kompetenz zu entwickeln.

mehr Info

Das Schatzbuch der Herzensbildung

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.