Impuls 5: Mehr Halt für Kinder während der Corona-Krise

Publiziert am 12.02.2021  von Monika Bücken-Schaal

12 - 5 = 7 (r)
3 x 6 = 18 (r)
16 + 3 = 20 (f)
17 - 4 = 13 (r)
15 : 3 = 5 (r)

Mutmach-Sätze

Hand aufs Herz: Was war Ihr erster Gedanke, als Ihr Blick über die Rechenaufgaben glitt? War es die Feststellung, dass eine Aufgabe falsch ist, oder, dass vier Aufgaben richtig sind?
Leider ist es häufig so, dass unsere Aufmerksamkeit von etwas, das falsch ist, schneller angezogen wird als von dem, was richtig ist. Das ist selbst dann der Fall, wenn das, was richtig (und gut) ist, viel mehr ist, als das, was falsch ist (siehe die Mathe-Aufgaben oben).
Was kann das für unsere Begleitung der Kinder bedeuten? Da, wo wir es schaffen, auch das Positive zu sehen, das die Kinder gerade tun (und es gibt eigentlich immer etwas Positives), da können wir die Kinder ganz besonders motivieren, öfter dieses positive Verhalten zu zeigen. Es ist hilfreich, Situationen warmherzig einzuschätzen und dem jeweiligen Kind den Satz zu sagen, der zurzeit für das Kind am wichtigsten ist, z.B.: "Das hast du eben prima gemacht. Ich weiß, dass du das kannst." Es darf auch sein: "Gerade hat es leider nicht geklappt. Aber ich weiß, ein anderes Mal kann es wieder besser klappen. Du schaffst es!" Die Kinder brauchen es, dass wir an sie glauben.
Übrigens, das Gleiche gilt auch für uns. Nehmen wir uns doch jeden Abend wohlwollend selbst in den Blick und richten das Hauptaugenmerk auf das, was uns in der Begleitung der Kinder gut gelungen ist, in welcher Situation wir inspirierende Ideen hatten, wann wir geduldig waren … Vielleicht können wir uns selbst auch einen aufbauenden Satz sagen, wie: "Ich gebe mein Bestes und morgen packe ich es wieder neu an." Was ist Ihr Satz?

Hier geht es zum vierten Impuls mit einer Massagegeschichte für mehr Ausgeglichenheit und innere Ruhe.

Monika Bücken-Schaal, Dipl.-Sozialpädagogin, Seminarleiterin für Autogenes Training (Diplom), KLIK-Expertin (Klingende Kommunikation mit Kindern), gibt Fortbildungen für pädagogische Mitarbeiter:innen von Kitas rund um Bewegung - Ruhe - Klänge.
Hier geht es zur Homepage der Autorin.

Empfehlungen

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.