Segnen im Kindergarten

Anlässe, Rituale und Gestaltungsideen

12,00 € Klebebindung Preis inkl. MwSt. Versandkostenfrei in viele Länder Europas
Lieferbar

Kurzbeschreibung

Segnen heißt, jemandem den Schutz Gottes zuzusprechen und ihn dadurch zu ermutigen und zu stärken. Wenn Kita-Teams Segensrituale im Kindergarten etablieren möchten, begleitet sie dieser Praxisband mit wertvollen Impulsen und Umsetzungsideen:
– Meine Rolle: Darf ich das? Kann ich das? Will ich das?
– Segnen im Gottesdienst: freie oder ritualisierte Segensworte?
– Segnen im Alltag: z. B. Geburtstag, Wochenbeginn, besondere Umstände
– Segnen ganz praktisch: Lieder und Worte, Gesten, Rituale, Haltungen.
Information zur Reihe: Ethische und religiöse Bildung und Erziehung ist Bestandteil aller geltenden Bildungspläne. Aber die Sorge, als ErzieherIn etwas falsch zu machen oder unangemessen zu handeln, ist nirgends so groß wie im Bereich der religiösen Früherziehung: "Darf ich im Morgenkreis mit allen Kindern beten?" oder: "Ich bin ja gar keine Amtsperson, darf ich Kinder also segnen?" oder: "Wie gehe ich mit den religiösen Äußerungen der Kinder um?" Die Beiträge des Religionspädagogen und langjährigen Kita-Leiters Frank Hartmann in der Reihe "Praxis Religionspädagogik in der Kita" ermutigen ErzieherInnen zu einem authentischen Umgang mit ihren Einstellungen, helfen, den sehr unterschiedlichen Elternvorstellungen zu entsprechen, und bieten jede Menge Praxisideen für die konkrete religionspädagogische Arbeit in der Kita.

Details

Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
Format: 19,5 x 17,5, ca. 52 Seiten, Klebebindung, farbig illustriert, inkl. Downloadcode für Reflexionshilfen im Team und Segenskarten
ISBN: 978-3-7698-2146-8

Empfehlungen

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.