,

Trauerarbeit mit Jugendlichen

Junge Menschen begleiten bei Abschied, Verlust und Tod

19,95 € Klebebindung Preis inkl. MwSt. Versandkostenfrei in viele Länder Europas
Lieferbar

Kurzbeschreibung

In ihrem Handbuch zur Trauerbegleitung beschreiben Beate Alefeld-Gerges und Stephan Sigg, wie sich Trauer bei jungen Menschen in der Pubertät äußert, welche psychischen und körperlichen Reaktionen auftreten und wie Trauer und Trauma voneinander abzugrenzen sind. Das Autorenteam thematisiert die Bedeutung von Ritualen, die Grundhaltung gegenüber dem Trauernden und welche Rechte trauernde Jugendliche haben. Lehrkräfte und MitarbeiterInnen in der Jugendsozialarbeit finden im umfangreichen Praxisteil vielfältige Gesprächseröffnungen und Impulstexte, tröstende Rituale, Übungen sowie Anregungen zur Arbeit mit Musikvideoclips und anderen neuen Medien. Pädagogische Hinweise zum Umgang mit Trauer in der Schule, zum Umgang mit Trauer- und Schock-Reaktionen auf medial vermittelte Katastrophen sowie Unterstützungsangebote im Fall von Suizid komplettieren das Handbuch.

Details

Format: 24,0 x 16,5, ca. 144 Seiten, Klebebindung, Farbfotos, inkl. Downloadcode für Zusatzmaterial
ISBN: 978-3-7698-2316-5

Gemeindereferent / Gemeindereferntin Gruppenleiter / Gruppenleiterin Katechet / Katechetin Lehrer / Lehrerin Pastoralreferent / Pastoralreferentin Pfarrer / Pfarrerin Religionslehrer / Religionslehrerin

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.