Unbekannt

Predigen im Kontext von Agnostizismus und Atheismus

24,95 € Klebebindung Preis inkl. MwSt. Versandkostenfrei in viele Länder Europas
Book on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 Werktagen

Kurzbeschreibung

Herausgegeben von ,,

Unter denen, die eine Predigt hören, sind häufig auch solche, die sich selbst als agnostisch oder atheistisch begreifen und dem christlichen Glauben teils skeptisch-kritisch, teils interessiert-fragend gegenüberstehen. In besonderem Maße gilt das für Weihnachtsgottesdienste, Kasualgottesdienste, Gottesdienste in touristisch attraktiven Kirchenräumen oder Rundfunk- und Fernsehgottesdienste. Welche Konsequenzen hat diese Beobachtung für das Verständnis der Predigt? Wie verändert sich die Aufgabe der Predigt dadurch? Mit kommentierten Werkstücken zu Praxisbeispielen, die explizit auf religiös indifferente Hörerinnen und Hörer zugeschnitten sind. Dieser Band wird ebenso wie alle anderen Bände der Reihe „Ökumenische Studien zur Predigt“ einem Peer-Review-Verfahren unterzogen.

Details

Format: 24,0 x 16,0, ca. 280 Seiten, Klebebindung
ISBN: 978-3-7698-2167-3

Empfehlungen

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.