Beiträge im Blog

02.12.2020
Familienimpuls am Nikolaus-Tag

Unser Vorschlag für den Nikolaus-Tag: Wenn der Nikolaus dieses Jahr nicht ins Haus kommt, geht ihn gemeinsam suchen! Auf einem Spaziergang mit drei Stationen kommt ihr dem Geheimnis von Nikolaus auf die Spur, das Groß und Klein bezaubert. Anleitung, Geschichten und ein Nikolaus-Bild für Familie und Kita/Gemeinde von Gemeindereferent Bernhard Schweiger findet ihr im Gratis-Download.

Zum Beitrag
30.11.2020
Lichtbringer: Abendimpulse im Advent – nicht nur – für junge Menschen

Unter dem Hashtag #Lichtbringer senden junge Menschen der Don Bosco Volunteers, des Freiwilligendienstes der Salesianer Don Boscos in Deutschland, an jedem Abend in der Adventszeit einen kurzen Abendimpuls.

Zum Beitrag
25.11.2020
Schaufenster im Advent

Ob Sankt Martin, Nikolaus oder Weihnachten: Wenn keine gemeinsamen Veranstaltungen mit Kindergruppen und Familien möglich sind, sind "Schau"-Fenster eine tolle Idee: Bilderbuchkino-Geschichten werden über einen Bildschirm durchs Fenster gezeigt. Ein wunderbarer Blickfang für alle, die im Dunkeln daran vorbeigehen und eine einfache Möglichkeit für Kitas und Gemeinden.

Zum Beitrag
24.11.2020
Nikolaus-Abend daheim: Nikolaus-Feier für Familien

Bei vielen Familien wird in diesem Jahr nicht der Nikolaus selbst an die Tür klopfen. Damit das alljährliche Nikolaus-Ritual nicht ausfallen muss, bietet Stefanie Penker im Gratis-Download diese besondere Nikolaus-Andacht für die Familie an: eine Nikolaus-Geschichte, ein Brief vom Nikolaus und ein Nikolaus-Bild – mit Tipps für Lieder und zur Gestaltung des Abends.

Zum Beitrag
23.11.2020
Unser Adventskranz: Familien-Andacht zum 1. Advent

Wenn sich am 1. Adventssonntag die Familie um den Adventskranz versammelt, können sich alle mit dieser Andacht bei Kerzenschein besonders schön auf den Advent einstimmen. Tipps zur Gestaltung der kleinen Feier im Familienkreis, Adventskranz-Segen und Liedvorschläge von Bernhard Schweiger in unserem Gratis-Download.

Zum Beitrag
17.11.2020
Aktion: Poster für Weihnachts-Stationen

Unsere Aktion für Sie: "Jesus wird geboren" als Posterlizenz-Angebot. So gestalten Sie wirkungsvoll Familiengottesdienst, Advents-Stationen und Kinderweihnachtsfeier.

Zum Beitrag
17.11.2020
Aktion: Unser Lieblings-Bildkartenset "Jesus wird geboren" in Ihrem Video

Unsere Aktion für Sie: So erhalten Sie die honorarfreie Erlaubnis zur Erstellung eines Kurzvideos mit dem Kamishibai-Bildkartenset "Jesus wird geboren".

Zum Beitrag
11.11.2020
Wir basteln einen Adventskalender - für Krippe, Kita und Familie

Mit einem Streicholzschachtel-Adventskalender und einem warmherzigen Gedicht gestalten wir die Adventszeit. Je nach Alter der Kinder passen wir die einzelnen Elemente an: für Krippe, Kita und zuhause.

Zum Beitrag
02.11.2020
Bastelidee zu Sankt Martin: Fenster-Laterne statt Laternenlauf

Auch wenn der Laternenumzug in diesem Jahr nicht stattfinden kann, fällt der Martinstag noch lange nicht ins Wasser. Wir basteln eine Laterne – um sie dann ins Fenster zu stellen! Je mehr Kitas und Familien mitmachen, desto besser! Die leuchtenden Fensterlichter sind ein wärmender Martinsgruß an alle Vorübergehenden.

Zum Beitrag
13.10.2020
Faire Kita und Schule: Geschichten machen Mut, die Erde zu schützen

Nachhaltig Leben ist eine Herzensentscheidung – und die Kinder haben sie schon lange getroffen! Aber sie brauchen erwachsene Begleitung auf ihrem Weg. Das ist die Aufgabe der Fairen Kita bzw. Fairen Grundschule. Mit den Geschichten, Bildkarten und Praxisvorschlägen von Susanne Brandt gelingt das auf liebevolle und kindgerechte Weise.

Zum Beitrag
07.10.2020
Blick ins Buch: Arbeitsmaterial für die Grundschule. Martin Luther

Am 31. Oktober ist Reformationstag. Ein Anlass, Kinder mit Leben und Wirkung Martin Luthers vertraut zu machen. Mit den richtigen Methoden kann dieses Thema spannend vermittelt und die lange vergangene Zeit lebendig werden. Mehr dazu im Video.

Zum Beitrag
01.10.2020
eKami: Mit leichtem Gepäck ins Erzähltheater. Die digitale Version des Kamishibais für die Grundschule.

Manchmal braucht es das eKami: die digitale Variante des Kamishibai für Beamer und SmartBoard. Wenn die Kindergruppen sehr groß sind oder die räumliche Situation es nicht anders zulässt, ist das eKamishibai die ideale Variante, um bildgestützt zu erzählen.

Zum Beitrag
23.09.2020
Was tun, wenn Kinder beißen?

Hauen, schubsen, beißen – wenn Kleinkinder andere Kinder angehen, sind Erzieher*innen oftmals ratlos. Ist das Verhalten schon aggressiv? Was können wir tun, um andere Kinder zu schützen? Was sagen wir den Eltern und wie ticken Krippenkinder eigentlich?

Zum Beitrag
15.09.2020
Auf Kirchenentdeckungstour

Warum Kindern immer nur im Klassenzimmer von Religion und Glaube erzählen? – Wer es einfach und abwechslungsreich zugleich haben möchte, geht mit Kindern auf Entdeckertour in eine Kirche. Der ausführliche Impuls im Download beschreibt ein Beispiel zum Thema "Bibel".

Zum Beitrag
01.09.2020
Erntedank-Gebet auf der Erzählschiene

Im Video spricht Viola M. Fromme-Seifert ein Erntedank-Gebet auf der Erzählschiene zur Vorbereitung auf das Kindergarten-Erntedank oder im Rahmen einer kleinen Mini-Andacht in der Kita.

Zum Beitrag
25.08.2020
Religionsunterricht - eine Schatzsuche

Melanie Jacobi ist leideschaftlich gern Religionslehrerin – bei allen Schwierigkeiten und Frustrationen, die das Unterrichtsfach Religion und das Religionslehrer-Sein mit sich bringen. Denn ein Schatz, der im Religionsunterricht verborgen liegt, macht alles wett.

Zum Beitrag
18.08.2020
Aus dem Leben einer Auszubildenden während der Corona-Zeit

Unsere Auszubildende Dinah kann nicht nur Grafik! Nein, sie kann auch schreiben! Regelmäßig freuen wir uns auf ihren unterhaltsamen Ausbildungsbericht, denn er zeigt einen ganz individuellen Einblick in unser Verlagsleben. In diesem Bericht geht es vor allem um die Besonderheiten während der Corona-Zeit.

Zum Beitrag
23.07.2020
Als Pädagog*in auf die eigenen Gefühle achten

Bevor er Kinder hatte, dachte Marco Kargl immer, dass er die ausgeglichenste Person weit und breit sei. Und dann kamen seine Kinder zur Welt und er lernte sich ganz neu kennen...

Zum Beitrag
22.07.2020
Morgenlied mit Bewegungen

Mit unserem zweiten Gebet „mit Abstand“ von Monika Mehringer aus dem Referat Kinderpastoral, München, stellen wir uns alle unter den Schutz Gottes und starten so fröhlich in den neuen Tag.

Zum Beitrag
21.07.2020
Krisen-fest und lebens-wendig

Das Leben liebt Überraschungen: unverhoffte, aber auch unliebsame. Wie können wir dafür sorgen, dass aus den Einbrüchen und Krisen keine Katastrophen werden? Der bekannte Trainer für Biografiearbeit Hubert Klingenberger gibt Tipps, wie wir in Corona-Zeiten einen positiven Blick auf unser Leben behalten können.

Zum Beitrag
20.07.2020
Volunteers auf dem Campus Don Bosco in München gesucht!

Unser Verlag ist Teil der Campus Don Boscos. Dort werden Volunteers gesucht für das Kinderhaus, das Jugendwohnen oder den Gäste- und Veranstaltungsbereich. Interessiert? Hier sind die Infos.

Zum Beitrag
13.07.2020
Mehrwertsteuer-Senkung

Bis 31.12.2020 gelten in Deutschland reduzierte Mehrwertsteuersätze. Der Don Bosco Verlag gibt die daraus folgenden steuerlichen Vorteile zugunsten der sozialen Arbeit der Salesianer Don Boscos weiter.

Zum Beitrag
11.07.2020
Bewegungsgebet für den Morgen

Stets Abstand halten? Und Singen nur ganz leise erlaubt? Bei diesem Morgenlob kommt trotzdem Stimmung und Gemeinschaftsgefühl auf.

Zum Beitrag
02.07.2020
Katz und Maus. Eine Geschichte von Angst und Mut.

Es ist soweit! Die Kitas, Kindergärten, Spielgruppen und Schulen haben wieder offen. Es gilt miteinander neu vertraut zu werden und mit der neuen Situation. Marco Kargl erzählt dazu diese Geschichte.

Zum Beitrag
20.06.2020
Zusammen daheim: Meine ersten Geschichten von Gott

Hier können schon ganz junge Kinder in die Welt der Bibel eintauchen: Im Video "Meine ersten Geschichten von Gott" lernen wir die Stars des Alten Testaments kennen: Noah, Abraham, Sara, David und noch mehr.

Zum Beitrag
19.06.2020
Mein Glücksglas

Die Zeit durch die Beschränkungen in der Corona-Krise hat vielen vielleicht auch gezeigt, dass sie sich über kleine Dingen freuen können. Manchen ist das Gefühl, glücklich zu sein, aber abhanden gekommen. In diesem Beitrag zeigen wir eine Idee, um das Glücklichsein zu fördern.

Zum Beitrag
09.06.2020
Zeit zum Nachdenken

In diesen Zeiten, in denen unser Alltag auf den Kopf gestellt ist, wir beruflich und familiär in Turbulenzen geraten und wir auch unsere Gesundheit bedroht sehen, hilft es uns, unseren Blick auf das zu richten, was gut ist in unserem Leben und wofür wir dankbar sein können.

Zum Beitrag
08.06.2020
Papa Emu und das besondere Küken

Eine Geschichte über das Anders- und doch Genauso-Wertvoll-Sein. Emulian ist ein Emu. Und er ist etwas Besonderes. Emus sind große Vögel, aber sie haben nur klitzekleine Stummelflügel. Dafür habe sie aber kräftige Beine, mit denen sie blitzschnell laufen können. Bei Emulian ist das alles etwas anders - und darüber ist er zunächst gar nicht glücklich ...

Zum Beitrag
05.06.2020
Im Moment leben

Worüber können wir uns freuen, was macht uns glücklich? Wir können inmitten aller Unsicherheit die kleinen Dinge genießen oder die Stille suchen und ruhig werden.

Zum Beitrag
04.06.2020
Schulgottesdienst mit dem eKami "Aufbruch in eine neues Land"

Die Grundschulzeit geht zu Ende – ein großer Schritt, der am besten mit einem Gottesdienst gewürdigt wird. Für die Gottesdienstsituation wunderbar geeignet: eKami – das Kamishibai für den Beamer! Der vollständige Gottesdienstablauf zum Nachmachen im Gratis-Download zeigt, wie es geht.

Zum Beitrag
03.06.2020
Ein Hoch auf... Mister Polizista!

Diese Geschichte versucht, mit kindgerechten Schilderungen, die Arbeit der Abwehrkräfte in unserem Körper zu erklären und das Wissen zu vermitteln, dass jeder selbst Vieles dafür tun kann, um sein Immunsystem zu stärken.

Zum Beitrag
02.06.2020
Urlaub bei Don Bosco - jetzt buchen!

Suchen Sie noch nach Freizeit- und Ferienangeboten für die Pfingst- oder Sommerferien? Die Salesianer Don Boscos bieten zwischen Eifel und Alpen eine Vielzahl von außergewöhnlichen und spannenden Urlaubsalternativen für Familien, kleinere Gruppen und Alleinreisende an.

Zum Beitrag
02.06.2020
Opa Fennek hört zu

Das Wüstenfuchsmädchen Fanni plappert und plappert. Sie kann gar nicht aufhören, zu reden. Niemand will ihr mehr zuhören und das macht sie traurig. Da besucht sie Opa Fennek mit den großen Ohren. Eine Geschichte vom Zuhören und vom Gefühl, wirklich gehört zu werden.

Zum Beitrag
26.05.2020
Zusammen daheim: Sind wir nicht alle ein bisschen Corona?

Vor kurzem hat die Autorin entdeckt, dass es eine Heilige mit dem Namen "Corona" im katholischen Heiligenhimmel gibt. Eine bislang eher unbekannte Heilige, die merkwürdigerweise auch Schutzpatronin gegen Seuchen ist. Eine bizarre Parallele, die Anlass zum Schmunzeln und Nachdenken gibt.

Zum Beitrag
24.05.2020
Zusammen daheim: Familienandacht zu Pfingsten "Gottes Geist vertreibt Angst und schenkt Kraft"

Ein bisschen Extra-Kraft können derzeit wohl alle Familien gut gebrauchen. Um solches Kraft-Tanken geht es an Pfingsten. Passend dazu ein neuer Kindergottesdienst für daheim mit begeisternden Liedern aus dem Fachbereich Kinderpastoral des Erzbischöflichen Ordinariats München.

Zum Beitrag
22.05.2020
Zusammen daheim: Video "Was geschah an Pfingsten?"

Jesus ist zu Gott zurückgekehrt (Christi Himmelfahrt), doch vorher hat er seinen Freunden ein großes Versprechen gemacht: Der Geist Gottes wird zu ihnen kommen und ihrer Gemeinschaft große Kraft geben – das ist der Ursprung von Pfingsten. Viola M. Fromme-Seifert erzählt uns die Geschichte von Pfingsten mit einer ganz besonderen Erzählmethode.

Zum Beitrag
19.05.2020
Zusammen Daheim: Der verlorene Sohn

Manchmal muss man erst weggehen, um zu erkennen, was man zuhause hat. So ging es auch dem "verlorenen Sohn". Die bekannte Bibelgeschichte aus dem Neuen Testament, meisterhaft erzählt von Ulrich Noethen, mit den Bibelbildern von Petra Lefin.

Zum Beitrag
16.05.2020
Zusammen daheim: Familienandacht zu Christi Himmelfahrt "Der Himmel ist mitten unter uns"

Der Himmel fängt dort an, wo Menschen die Nähe Gottes spüren können. Das Fest Christi Himmelfahrt, 40 Tage nach Ostern, erinnert uns daran. Eine Familienandacht aus dem Fachbereich Kinderpastoral des Erzbischöflichen Ordinariats München.

Zum Beitrag
06.05.2020
Zusammen daheim: Wundergeschichten von Jesus

Ostern ist mit Ostern nicht zu Ende – die Osterzeit dauert lange! Diese Zeit lädt uns dazu ein, weiter Ostern zu feiern, zum Beispiel mit den Wundergeschichten, die von Jesus erzählen: In diesem Video von Viola M. Fromme-Seifert gibt es fröhlich gereimte Geschichten schon für die Jüngsten.

Zum Beitrag
06.05.2020
Zusammen Daheim: Schüleratelier Pusteblumen

Und über Nacht sind die Wiesen weiß geworden - voller Pusteblumen. In zwei Arbeitsschritten wird erst draußen, in der Natur, gezeichnet und dann, wenn ihr wieder daheim seid, aquarelliert - ein bisschen wie Albrecht Dürer.

Zum Beitrag
05.05.2020
Zusammen daheim: Familienandacht am Muttertag "Maria, Mutter mit Herz"

Im Mai feiern wir Maria, die Mutter von Jesus. Maria steht für Mutterliebe und Herzenswärme. Mai, Maria, Muttertag: drei wunderbare Anlässe für diese kindgerechte Familienandacht aus dem Fachbereich Kinderpastoral des Erzbischöflichen Ordinariats München.

Zum Beitrag
04.05.2020
Kreativprojekt: „Ich krieg die Krise"

Krise kennt gerade jeder. Und Krise beschäftigt jeden. Was erleben, denken, fühlen junge Menschen in zunehmender Isolation? Während der Einschränkungen und den Veränderungen des Alltags aufgrund der Corona-Krise laden wir Euch ein, mit der Fotokamera, in Zeichnungen oder in kreativen Textformen zu dokumentieren, was Euch bewegt.

Zum Beitrag
30.04.2020
Zusammen daheim: Maria mit dem Schirm

Nichts vertreibt Angst und Unsicherheit so gut wie eine Mama - und Spiel und Zuwendung. Vor allem jüngere Kinder werden dieses Maria-breit-den-Mantel-aus-Spiel gern spielen.

Zum Beitrag
30.04.2020
Zusammen daheim: Via Lucis - 14 Lichtblicke zwischen Ostern und Pfingsten

14 Stationen auf dem Weg von Ostern bis Pfingsten zeigen uns, was Auferstehung bedeutet: 14 mal Staunen, Erleichterung, Versöhnung, Wunder, Beauftragung, Freude, Begeisterung und das gemeinsame Teilen von all diesen Erlebnissen. Sie alle gehören zur "Via Lucis", dem "Lichtweg". Eine meditative Bilderschau.

Zum Beitrag
30.04.2020
Zusammen Daheim: Malen nach den Hausis

Eine tolle Malidee für Geschwisterkinder, Eltern mit Kindern oder Erwachsene! Unsere Illustratorin Antje Bohnstedt malt mir ihren Kindern zuhause in Gemeinschaftsaktion ganz frei und kreativ wunderschöne Bilder!

Zum Beitrag
28.04.2020
Zusammen daheim: Familienandacht: "Der gute Hirte"

Eine neue Andacht für den Familienkreis: "Der gute Hirte" passt auf seine Schafe auf – ein Bild dafür, dass wir uns von Gott behütet wissen dürfen. Perfekt für die Frühlings- und Osterzeit ist dieser Familiengottesdienst für zuhause aus dem Fachbereich Kinderpastoral des Erzbischöflichen Ordinariats München.

Zum Beitrag
24.04.2020
Zusammen daheim: Wir basteln und spielen - mein Papptellertheater

Für alle Fans der kleinen Bühnen: Mit dem fröhlichen Papptellertheater gibt es großen Spaß auf kleinstem Raum. Wie immer bei Gabriele Kubitschek ist alles in wenigen Schritten aus Alltagsmaterial gebastelt und bringt Abwechslung und Laune ins Zuhause.

Zum Beitrag
17.04.2020
Zusammen daheim: Mein Zuhause - Wir falten und malen

Noch eine Idee, wie ihr mit Altpapier und Buntstiften einfach basteln könnt – mit einem tollen Ergebnis: „Mein Zuhause“ ist eine Faltarbeit, die Spaß macht und sich gut als kleine Geschenkkarte eignet.

Zum Beitrag
17.04.2020
Zusammen daheim: Mit Lori auf See

Basteln, spielen und Geschichten erfinden mit den „Lori“-Figuren der Original Erzählschiene. Viola M. Fromme-Seifert erzählt mit den Spielfiguren eine fantasievolle Sommergeschichte in Reimform.

Zum Beitrag
15.04.2020
Zusammen Daheim: Königin oder König sein

Die Geschichte vom Hirtenjungen David, der König wird, ist eine zentrale Geschichte der Bibel. Sie zeigt, dass für Gott jedes Kind so wichtig ist, wie ein mächtiger König.

Zum Beitrag
14.04.2020
Emma und Paul auf der Erzählschiene – eine Spielidee für die Kita und daheim

Die bekannten Figuren Emma und Paul begleiten kleine Kinder nun auch auf der Erzählschiene. Erlebnisse aus der Lebenswelt kleiner Kinder können so von den Kleinen nachgespielt und nacherlebt werden ... sowohl in der Kita als auch daheim!

Zum Beitrag
09.04.2020
Zusammen daheim: Beten mit Kindern unter Drei

Beten mit kleinen Kindern? Auf jeden Fall! Denn gerade junge Kinder spüren noch viel mehr als Größere Freude, Anlehnungsbedürfnis oder Unsicherheit. Gebete sind da wertvolle Rituale, die den Jüngsten Sicherheit und Urvertrauen geben können. Keine Sorge – die Kleinen verstehen vielleicht nicht immer den Inhalt der Worte, aber bestimmt deren Sinn.

Zum Beitrag
08.04.2020
Zusammen daheim: Weizenkörner säen, beobachten und staunen!

Den Frühling hautnah erleben! Auf den Feldern zeigt sich immer mehr Grün. In der Frühlings- und Osterzeit sind wir besonders sensibel für das Wachsen in der Natur. Verfolgt dieses Wunder auch zu Hause: Sät selbst Getreide und lernt die Geschichte vom Sämann kennen.

Zum Beitrag
08.04.2020
Zappel in den Beinen

Hast du auch manchmal "Zappel in den Beinen", wie Lotta aus der Krachmacherstraße? Vielleicht hilft es dir ja, ein bisschen im Sand zu spielen? Natürlich nicht in Echt - gerade dürfen wir ja nicht auf den Spielplatz! Aber in unserer Fantasie können wir alles - auch im Sand spielen!

Zum Beitrag
07.04.2020
Zusammen Daheim: Der verlorene Otto

Heute liest Andi von der Stadtbibliothek Dinslaken euch die Geschichte „Der verlorene Otto“ von Doris Dörrie im Kamishibai vor!

Zum Beitrag
07.04.2020
Ein Frosch im Hals

Helga Gruschka hat gehört, ein Frosch im Hals hilft vielleicht gegen das Coronavirus... Ob man das so ernst nehmen kann? Die Erfinderin des Geschichtenbaukastens und Erzählerin ist zu Gast beim Podcast „Andere Gedanken“ von Momo Heiß.

Zum Beitrag
06.04.2020
Zusammen daheim: Mach's gut, kleine Meise - eine Vorlesegeschichte für Karfreitag

An einem herrlichen Frühlingstag macht Paula eine traurige Entdeckung: eine kleine Meise liegt tot in ihrem Garten. Mit ihrem Bruder bereitet sie dem Vogel ein würdiges Begräbnis. Am Abend sprechen die Kinder mit ihren Eltern über das Leben, den Tod und die Hoffnung auf Auferstehung.

Zum Beitrag
03.04.2020
Zusammen Daheim: Jesus ist auferstanden

Basteln, spielen und dabei die Ostergeschichte von Jesus erleben! Viola M. Fromme-Seifert erzählt die biblische Geschichte von der Auferstehung Jesu mit farbenfrohen Spielfiguren auf der Erzählschiene. Eine ganz besondere Form, wie ihr zu Hause und in der Gruppe die Botschaft der Bibel entdecken könnt.

Zum Beitrag
02.04.2020
Zusammen Daheim: Ostern heißt: Jesus ist auferstanden

Tiefe Trauer verwandelt sich in größte Freude: Marco Kargl erzählt im Video mit Kamishibai-Bildern von Petra Lefin die Ostergeschichte, wie sie die Freunde Jesu erlebten.

Zum Beitrag
01.04.2020
Zusammen Daheim: Jesus und der Kreuzweg

Der Kreuzweg ist ein Stationenweg, mit dem wir Jesus auf seinem schweren Weg begleiten können. Marco Kargl erzählt mit dem Kamishibai Erzähltheater kindgerecht und einfühlsam die Geschichte vom Kreuzweg Jesu. Die Bilder von Petra Lefin zeigen uns, dass am Ende des Kreuzwegs der Ostermorgen steht.

Zum Beitrag
31.03.2020
Zusammen Daheim: Von Palmsonntag bis zum letzten Abendmahl

Mit dem Palmsonntag beginnt die biblische Passionsgeschichte. Was genau ist da passiert? Marco Kargl erzählt im Video anhand von Bildern die Geschichte von Palmsonntag und dem letzten Abendmahl. Tauchen wir ein in die Geschehnisse von Tod und Auferstehung Jesu!

Zum Beitrag
30.03.2020
Jesus feiert ein Fest: Die Geschichte von Gründonnerstag

An Gründonnerstag denken wir an das letzte Abendmahl. Aber was hat Jesus da mit seinen Freunden eigentlich gefeiert? Viola M. Fromme-Seifert versetzt uns in die Wüste und erzählt, wie die Geschichte vom Auszug aus Ägypten mit dem letzten Abendmahl zusammenhängt.

Zum Beitrag
29.03.2020
Zusammen daheim: Familienandacht am Ostermorgen

Fällt dieses Jahr tatsächlich Ostern aus?! Nicht ganz: Es gibt zwar keine öffentlichen Ostergottesdienste, aber auf eine gottesdienstliche Gestaltung müsst ihr dennoch nicht verzichten. Gestaltet euren Ostermorgen mit einer ganz besonderen österlichen Familienandacht!

Zum Beitrag
29.03.2020
Zusammen daheim: Festtagsritual zum Osterfrühstück

Auch wenn der Gottesdienstbesuch ausfallen muss, können wir dem Ostersonntag durch ein familiengerechtes österliches Ritual trotzdem eine festliche Gestaltung verleihen. Das Osterfrühstück bietet dafür die perfekte Gelegenheit. Durch diese religiös-kreativen Impulse kann die ganze Familie die Osterbotschaft entdecken und gemeinsam feiern.

Zum Beitrag
25.03.2020
Zusammen daheim: Fröhlicher "Ostervogel" aus Recyclingmaterial

Dieser lustige Ostervogel ist die perfekte Frühlings-Deko für Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Gruppenraum. Und aus Altpapier gefertigt garantiert fair! Das Herstellen macht so viel Spaß, dass ihr im Nu einen ganzen Vogelschwarm gebastelt habt.

Zum Beitrag
18.03.2020
Zusammen Daheim: Ostereier verzieren

Mit diesen Ausschneidevorlagen verwandeln sich die gefärbten Eier in fröhliche Ostergesellen fürs Osterfrühstück.

Zum Beitrag
12.03.2020
Der Kreuzweg mit Erstkommunionkindern

Der Kreuzweg Jesu kann für Kinder bedrückend und traurig wirken. Deswegen sollte er aber nicht verharmlost werden. Kinder haben das Recht, Erfahrungen wie Angst, Schmerzen, Verlassen- und Traurigsein und Sterben zu machen, findet Gemeindeassistentin Anja Schmidt. Der traditionelle Kreuzweg in vielen Kirchen ist dabei wenig geeignet, kindgerecht das Leiden und Sterben Jesu zu vermitteln. Wie kann es trotzdem funktionieren?

Zum Beitrag
11.03.2020
"Musik ist Ausdruck von Freude und berührt unser Herz"

Von Romantik bis Rock: bewährte „Klassiker“ des Neuen Geistlichen Liedes, Don Bosco Lieder und Lieder für Weltjugendtage, Ministranten-Wallfahrten oder Jugendfestivals. Herausgeber Pater Johannes Kaufmann erzählt vom Erfolg des neuen und erweiterten Liederbuchs "God for You(th)", seinen Einsatzmöglichkeiten und davon, was Musik für Jugendliche heute bedeutet.

Zum Beitrag
03.03.2020
Autogenes Training für Kinder

Auch für Kinder wird der Alltag in der heutigen schnelllebigen Zeit immer hektischer. Der Beitrag stellt vor, wie Sie Kinder mit Autogenem Training begleiten und so zu innerer Ausgeglichenheit und Lebensfreude verhelfen können.

Zum Beitrag
01.03.2020
Unser neuer Klosterladen: Ein Ort für Sinn-Sucher und Sinn-Stifter

Regional, nachhaltig und religiös. Unter diesem Motto bietet Ihnen der wiedereröffnete Kolsterladen in Benediktbeuern rund 50.000 Produkte an. Die Athmosphäre: Edles Eichenholz in Rundbögen und Mauerwerk des barocken Klosters. Leiterin Simone Spohr und ihr Team heißt Sie herzlich willkommen.

Zum Beitrag
03.02.2020
Sämann sein, beobachten und staunen!

Eine Naturkunde-Bibel-Einheit in 2 Varianten: für Kinder im Kindergartenalter und für den Einsatz in der Grundschule. Um das Gleichnis vom Sämann für Kinder begreifbar zu machen, säen wir Weizenkörner und erzählen, wenn die Saat aufgegangen ist, die Bibelgeschichte auf der Erzählschiene. Mit weiterführenden Fragen und Deutungs-Ideen für verschiedene Altersstufen.

Zum Beitrag
01.02.2020
"Zuhause auf Zeit" erhält den Medienpreis "Don Bosco Spatz"

Der Don Bosco Medienpreis würdigt Journalist*innen und Medienschaffende, die sozialen Themen Raum und Ausgegrenzten Gehör verschaffen. Verliehen wurde er in diesem Jahr Thomas Hauswald für seinen Film "Zuhause auf Zeit".

Zum Beitrag
15.01.2020
Pingu auf dem Eis

Im Januar hält uns der Winter mit Eis und Schnee im Griff – oder vielleicht doch nicht? Egal, wie die Temperaturen draußen sind, wir haben jede Menge Winterspaß, zum Beispiel beim Gestalten dieser fröhlichen Piguine aus Holzscheiben! Eine Kreatividee für Kinder ab 3 Jahren.

Zum Beitrag
18.12.2019
Faszientraining mit Kindern – Spielerisch beweglich und fit!

Faszien sorgen als Teil des Bindegewebes im Körper für Halt und Elastizität. In diesen Videos zeigen Ihnen Anne-Katrin Müller und Paula, wie Faszientraining mit Kindern ganz einfach und mit viel Spaß durchgeführt werden kann!

Zum Beitrag
16.12.2019
Download: Bastle deinen eigenen Engel

Zu Weihnachten schenken wir euch einen Engel zum Selberbasteln! Ganz für euch, als Schmuck für euren Weihnachtsbaum, oder als witzigen Geschenkanhänger für die Menschen, die euch nahe stehen.

Zum Beitrag
02.12.2019
Zippora erzählt: Die Hirten und das Wunder von Bethlehem

Dieses kleine Weihnachtsspiel, in der uns die fröhliche Eselin Zippora die Geschichte von Weihnachten erzählt, ist eine gut umsetzbare Möglichkeit, dieser besonderen Zeit Ausdruck zu verleihen. Mit Download zu allen Liedern und Spielanleitung.

Zum Beitrag
28.11.2019
Luzienhäuschen auf dem Fluss

Ein Brauch zum Gedenktag der heiligen Luzia. Am 13. Dezember ist der Gedenktag für die heilige Luzia. In vielen Ländern der Erde gibt es dazu verschiedene Bräuche. In Fürstenfeldbruck gibt es einen besonders schönen Brauch, der Licht in die Adventszeit bringt: das Luzienhäuschen-Schwimmen.

Zum Beitrag
05.11.2019
Lustige Holzstab-Nikoläuse

Eine wundervolle Bastelidee, wenn der Nikolaustag näherrückt: fröhliche Nikoläuse, die auch schon von jungen Kindern selbstständig und mit viel Freude gestaltet werden können.

Zum Beitrag
31.10.2019
Laterne Lumina leuchtet in Senioreneinrichtung

Bewohner einer privaten Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz haben vor Weihnachten zur Geschichte der „Laterne Lumina“ in Form einer Collage Bildkarten für das Kamishibai gestaltet.

Zum Beitrag
02.10.2019
Kamishibai - mehr als ein Erzähltheater!

Viele Erzieherinnen schwören auf das Kamishibai in der Arbeit mit ihren Kindern. Aber auch darüber hinaus ist das Erzähltheater immer wieder gut für einen Methodenwechsel. Eine leitende Erzieherin hat sich damit z.B. bei einem neuen Arbeitgeber vorgestellt.

Zum Beitrag
26.09.2019
Auf den Spuren des Kamishibai: mit Susanne Brandt in Italien

Das Erzählen mit dem Kamishibai ist nicht nur im deutschsprachigen Raum beliebt. Auch in Italien und im benachbarten Slowenien öffnet sich eine bunte Kamishibai-Szene.

Zum Beitrag
16.09.2019
Don Bosco Spatz 2020: Ausschreibung für Journalist*innen und Medienschaffende

Der Don Bosco Medienpreis würdigt Journalist*innen und Medienschaffende, die sozialen Themen Raum und Ausgegrenzten Gehör verschaffen. Machen Sie mit und lesen Sie hier die Details.

Zum Beitrag
05.09.2019
Zwei Kamishibai-Lifehacks für das Geschichtenerzählen mit Theatereffekt

Diese zwei leicht umzusetzenden Tipps machen das Erzählen mit dem Kamishibai noch effektvoller, finden die Teilnehmer in den Workshops von Simone Jacken.

Zum Beitrag
29.08.2019
So klappt es mit dem Kamishibai in der Bücherei

Erfahrungen und Tipps einer Märchenpädagogin. Zentrale und praxistaugliche Tipps aus der Erzählpraxis, die vor allem für die Erzählrunden mit dem Kamishibai in der öffentlichen Bücherei hilfreich sind.

Zum Beitrag
06.08.2019
Sommerspiel für den Urlaub

Sommer, Sonne, Urlaub! Ganz gleich, ob ihr ans Meer fahrt, eure freien Tage auf einer Berghütte verbringt oder Balkonien als Urlaub geplant habt – unser kleines Sommerspiel aus dem Spatz passt garantiert in jede Strandtasche und in jeden Rucksack und ist perfekt für kleine und große Urlauber.

Zum Beitrag
09.07.2019
Das Haus Gottes - Kirchenraumpädagogik, Folge 2

Die Kirche von innen. In Folge 1 haben wir uns der Kirche von außen genähert. Jetzt geht es um das Erkunden und Erspüren des Kirchenraumes selbst. Viele Ideen mit allen Sinnen - so werden Kirchenräume erlebbar, auch wenn viele vor allem moderne Kirchen auf den ersten Blick "leer" wirken mögen ...

Zum Beitrag
04.07.2019
Was heißt Heimat? - Die Geschichte von Rut und Noomi

Die Geschichte von Rut und Noomi ist eine Geschichte über Heimat und Fremde. Die musikalische Bildergeschichte erzählt den Kern der Handlung.

Zum Beitrag
03.07.2019
Freundschaftsbänder knüpfen

Willst du mein Freund sein? Freundschaft ist für Kinder ebenso wichtig wie für Erwachsene. Während Drei- und Vierjährige Freundschaften meist schnell schließen und manchmal genauso abrupt wieder beenden, haben Vorschulkinder oft schon feste Freundinnen und Freunde, mit denen sie spielen und Wichtiges besprechen. Ein Freundschaftsband ist ein schönes Geschenk für fröhliche Freundinnen und coole Spielfreunde. 

Zum Beitrag
27.06.2019
Wie erzähle ich eine biblische Geschichte?

Erzählgrundlagen - vom Erzählen ohne Bilder zum bildgestützten Erzählen. Du möchtest selbst biblische Geschichten erzählen. Aber wie? Trau dich. Es bedarf ein wenig Übung. Jeder macht es etwas anders - hier erklärt Martina Groß, wie sie sich an eine bibilische Geschichte annähert.

Zum Beitrag
25.06.2019
Das Haus Gottes - Kirchenraumpädagogik, Folge 1

Die Kirche von außen. Die Kirche, und zwar das Gebäude, also das "Haus Gottes", besuchen wir mit Kindern meist nur zu besonderen Anlässen. Kirche ist aber viel mehr als nur ein Ort, an dem Feste oder Gottesdienste ihren Platz haben. Ein Besuch lohnt sich. Mit diesen Praxistipps werden Kinder neugierig auf diesen besonderen Ort.

Zum Beitrag
20.06.2019
Interview mit Johannes dem Täufer

Eine Praxisanregung für den Religionsunterricht. Genau 6 Monate vor Heiligabend, am 24. Juni, wird Johannistag gefeiert. Passend zu diesem Gedenktag, stellt uns ein fiktives Interview in diesem Beitrag Johannes den Täufer vor.

Zum Beitrag
04.06.2019
Löwe - Schafe - großer Fisch: Vertrauensgeschichten aus der Bibel

"Was für ein Vertrauen!" ist das Motto des Evangelischen Kirchentags Dortmund 2019. Die Symbolkraft von biblischen Geschichten hilft dabei, dieses Vertrauen zu entdecken und zu fördern.

Zum Beitrag
22.05.2019
„Zeit zu(m) Spielen!“

Am 28. Mai 2019 ist Weltspieltag. Von dem Motto „Zeit zu(m) Spielen!“ dürfen sich Eltern ebenso wie pädagogische Fachkräfte angesprochen fühlen. Aber warum ist Spielen so wichtig, dass es sogar ein Kinderrecht ist?

Zum Beitrag
06.05.2019
Treffen der europäischen Don Bosco Verlage in München

Außer uns, dem Don Bosco Verlag in München, gibt es in Europa noch weitere Verlage des Ordens der Salesianer Don Boscos. Allen gemeinsam ist das Ziel, junge Menschen zu unterstützen - so, wie es der Ordensgründer Don Bosco vorgelebt hat. Zum Vernetzen und Austausch von Ideen trafen sich die Verlage in München.

Zum Beitrag
02.05.2019
Papierblumen aus Krepp basteln

Lust auf Basteln? Bunte Blumen aus Krepp sind fast genauso hübsch wie echte und blühen außerdem viel länger. Passend zum Monat Mai haben wir für euch einen farbenfrohen Basteltipp aus unserer Kinderzeitschrift SPATZ, den ihr auch mit euren Schützlingen in der Kita ausprobieren könnt. Besorgt euch einfach buntes Blumenkrepp und holt euch den Frühling ins Haus!

Zum Beitrag
30.04.2019
Hahaha, hihihi - Lachen sorgt für Gesundheit und Lebensfreude

Stressabbau, besseres Immunsystem, Lockerung der Muskulatur: Lachen hat viele positive Effekte auf den Körper! Passend zum Weltlachtag Anfang Mai erfahren Sie in diesem Beitrag mehr dazu und zu einer Möglichkeit, mehr zu lachen, nämlich mit Lachyoga :)

Zum Beitrag
04.04.2019
Was das Leben ausmacht

Gernot Candolini von zwei Begebenheiten, die Labyrinthe in der Arbeit mit Kindern für ihn ausmachen. Eine davon hat er zum Glück gefilmt!

Zum Beitrag
11.03.2019
Was wir von Kain und Abel lernen können

Kain und Abel ist sicher eine der ernüchterndsten Geschichten der Bibel. Trotzdem können schon Kinder ihre Botschaft verstehen, wenn wir die Geschichte richtig vermitteln. Die Geschichte von Kain und Abel lehrt uns Umdenken und anstatt zu konkurrieren auf Kooperation zu setzen.

Zum Beitrag
22.02.2019
Wie Kinder im Vertrauen wachsen

Wie helfe ich Kindern, im Vertrauen zu wachsen? Mit Bildern! Bilder öffnen Türen zu Geschichten und Erfahrungen, Gedanken und Fragen. Eine Zusammenstellung von bestimmten Bildkarten und Geschichten ist eine hilfreiche Methode dabei und bildet einen konkreten Anlass, um das große Ziel, Kinder zu stärken, spielerisch zu verfolgen.

Zum Beitrag
04.02.2019
Reli mal anders! - Ein Erfahrungsbericht

Unsere Autorin Sr. Elisabeth-Magdalena Zehe OSB hat ihr Impulskartenset "Menschenbilder" im Religionsunterricht einer Fachoberschule getestet. Ohne Berührungsängste wussten die jungen Erwachsenen viel mit den Texten und Bildern anzufangen.

Zum Beitrag
01.02.2019
Was macht eine Lektorin?

Was macht eigentlich eine Lektorin? Angefangen von einer griesegrauen Word-Datei wird wie durch Zauberhand aus einer hässlichen Raupe ein schöner Schmetterling. Zauberhand? Wenn es nur so einfach wäre...

Zum Beitrag
01.02.2019
Kindergeburtstag mit dem Kamishibai

Die vierjährige Tochter von Catharina Fastenmeier findet, es ist höchste Zeit, ihren Geburtstag zu planen. Der ist schließlich schon in 6 Monaten! Ein Plan für eine ganz besondere Geburtstagsfeier. Erdacht von einer, die sich auskennt: einer Mama.

Zum Beitrag
22.01.2019
So werden die biblischen Spielfiguren mit der Erzählschiene lebendig

Mit den Spielfiguren zu unseren biblischen Bildkartensets von Petra Lefin können Kinder die Geschichte selbst nacherzählen. Simone Jacken von "Buch zu Besuch" hat das Set "Der barmherzige Samariter" getestet.

Zum Beitrag
26.11.2018
Schattentheater: die vorüberziehende Landschaft

Ein Esel geht nach Bethlehem – und geht und geht und geht … Aber wie geht das, dass es so aussieht, als ob jemand eine weite Strecke zurücklegt, in einer kleinen Schattentheater-Bühne?

Zum Beitrag
25.10.2018
Mit geliehener Stimme zum Sieg

Die Geschichte von David und Goliat ganz anschaulich in Kinderkirche und Grundschule erarbeiten. Eine „Schritt für Schritt“-Anleitung von Catharina Fastenmeier (Gemeindereferentin und Religionslehrerin in der Grundschule).

Zum Beitrag
22.10.2018
70 Jahre Don Bosco Verlag – Mitarbeitende feiern Jubiläum

70 Jahre ist der Don Bosco Verlag geworden. Das Jubiläum feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ihre Familien mit einer historischen Trambahn-Stadtrundfahrt durch München und anschließendem Abendessen im Café Spatzennest.

Zum Beitrag
11.10.2018
Wir sind Perlensucher

Zum ersten Mal hat der Autor eine Firmgruppe in seiner Pfarrgemeinde im Norden von München übernommen. Als Abschluss der Firmvorbereitung hat er Marco Kargl als Referent für einen "Heartbeads"-Workshop eingeladen. Hier beschreibt er, wie die Arbeit an den Perlenarmbändern zu einem Erlebnis von Offenheit und Aufbruch geführt hat.

Zum Beitrag
27.09.2018
Herbst-Highlight: Wir feiern ein Franziskusfest!

Franziskus von Assisi ist eine beliebte und bekannte Gestalt der christlichen Tradition. Er steht für Respekt und Liebe zu Mensch, Tier und Natur. Das Franziskusfest ist eine wunderbare Gelegenheit für die Gemeinde, diese Achtung vor der Schöpfung und allen Geschöpfen fröhlich zu feiern. Ein passendes Datum dafür ist der 4. Oktober, der Gedenktag von Franz von Assisi. Eine Pfarrgemeinde in München tut das schon seit Jahren und zeigt, wie es geht.

Zum Beitrag
31.05.2018
Die Reihenfolge der Bibelgeschichten-Bildkartensets

Welche Reihenfolge haben eigentlich biblische Geschichten? Bei manchen Geschichten ist das einfach - bei anderen haben wir doch lieber unsere Expertin Esther Hebert gefragt... Sie hat für euch die Kamishibai Bibelgeschichten sortiert. So kann nichts schief gehen!

Zum Beitrag
11.05.2018
Glitzertauben-Plätzchen

Diese schönen Plätzchen sind ein passendes Mitbringsel (oder Mitgebsel) zu Pfingsten!

Zum Beitrag
09.05.2018
Poetry Slam

Poetry Slam ist eine vor allem in Jugendkreisen beliebte Form der Weltaneignung. Alle großen Themen finden darin ihren Platz, auch das Nachdenken über "Gott und die Welt".

Zum Beitrag
07.05.2018
Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr ...

Bald ist es wieder so weit: Der Vatertag steht vor der Tür. Aber woher kommt der Vatertag eigentlich und wann wird er in anderen Ländern gefeiert? Hier gibt es die Antworten!

Zum Beitrag
12.02.2018
Alles Liebe zum Valentinstag!

Am 14. Februar heißt es wieder: Happy Valentine's Day! Woher kommt dieser Brauch?

Zum Beitrag
14.12.2017
Die Weihnachtsgeschichte von Josef

Unser Weihnachtsgeschenk für unsere Leserinnen und Leser: die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht von Josef, erzählt im Kamishibai von Erzähler Norbert Kober.

Zum Beitrag
02.10.2017
Don Bosco-Autorin Beate Alefeld-Gerges erhält Bundesverdienstkreuz

Mit dem Verein „Trauerland“ hat Beate Alefeld-Gerges in Bremen ein Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche geschaffen. Für Ihr Engagement wird sie nun mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Zum Beitrag
19.09.2017
Gedächtnistraining mit Senioren

Am 23. September 2017 findet der vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V. veranstaltete Tag der geistigen Fitness® statt. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr zum Gedächtnistraining mit Senioren.

Zum Beitrag
01.08.2017
Reisesegen vor dem Zeltlager oder der Ferienfreizeit

Bei Ferienlagern und Freizeiten ist immer was los – Spaß, Action, Spiele und gute Laune gehören zum Pflichtprogramm. In vielen Kirchengemeinden und Bildungshäusern ist diese Zeit der Höhepunkt des Jahres für Kinder, Gruppenleiter und Hauptamtliche.

Zum Beitrag
14.07.2017
Die Kunst des Märchenerzählens

Das Erzählen alter Märchen stiftet Gemeinschaft und weckt Emotionen und innere Bilder. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr zum Wert des Märchenerzählens!

Zum Beitrag
28.06.2017
Zirkus für alle!

Zirkus fasziniert und begeistert Kinder und Jugendliche. Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie mit Kindern ganz einfach selbst Übungen und Spiele aus der Welt des Zirkus erleben können!

Zum Beitrag
20.06.2017
Erzählen in Leichter Sprache

Dr. Katharina Gernet unterrichtet erwachsene Analphabeten im Lesen und Schreiben, gibt Deutschkurse für Migranten und ist ausgebildete Übersetzerin für Leichte Sprache. In diesem Beitrag erklärt sie am Beispiel vom Märchen „Hänsel und Gretel“, was Leichte Sprache ist und was man beim Übertragen von Texten beachten sollte.

Zum Beitrag
08.06.2017
Wie bereite ich mich aufs Erzählen vor?

Dr. Norbert Kober, Autor und Erzählkünstler, erklärt im Video, wie er sich auf das Erzählen einer neuen, ihm bis dahin unbekannten Geschichte, vorbereitet.

Zum Beitrag
01.06.2017
Freies Erzählen leicht gemacht

Kindern ohne Mühe mit eigenen Worten Geschichten erzählen – das ist gar nicht so schwierig. Dr. Norbert Kober, Autor und Erzählkünstler, stellt sein neues Buch vor, in dem es um das freie Erzählen geht.

Zum Beitrag
01.06.2017
Das Kamishibai in der Seniorenarbeit

Gabriele Staggenborg ist Leiterin des Sozialen Dienstes im Seniorenzentrum Kardinal-Galen-Ring, Rheine. Das Kamishbai ist fester Bestandteil des Angebots für die Beschäftigung der Bewohner, insbesondere des Demenzwohnbereichs.

Zum Beitrag
27.03.2017
Das Spiel der Woche: Rückwärts erzählen

Ein Spiel aus: Die 50 besten Ideen zum Storytelling
> Rückwärts erzählen       

Alter: Jugendliche und Erwachsene

Zum Beitrag
08.03.2017
Der neue Kami-Bausatz

Mit dem Kami-Bausatz von Don Bosco Medien bauen Sie spielend leicht Ihr eigenes Kamishibai! Das Video zeigt, dass es wirklich ganz einfach ist: alles, was Sie benötigen, ist ein Schraubendreher.

Zum Beitrag
07.03.2017
Don Bosco Medien trauert um Albert Kammermayer

Don Bosco trauert um Albert Kammermayer, der mit 98 Jahren verstorben ist.

Zum Beitrag
06.03.2017
Die Feder: 5-Minuten-Fantasiereise

Stefan Adams trifft den richtigen Ton. Wenn Fanatsiereisen sprachlich passend formuliert sind, helfen sie auch Jugendlichen, innerhalb weniger Minuten eine mentale und körperliche Auszeit zu nehmen, um danach wieder präsent, vital und aufnahmefähig zu sein.

Zum Beitrag
03.03.2017
Wenn der Notfall eintritt ...

Ein Notfall lässt sich nicht planen. Notfälle geschehen. Notfälle folgen keinem standardisierten Ablauf und kein noch so ausgefeilter Plan kann ihn verhindern. Wie können Mitarbeiter in der Jugendarbeit trotzdem einen "kühlen Kopf" bewahren?

Zum Beitrag
01.02.2017
Kami-Bausatz-Wettbewerb

Jetzt ist er da: der Kami-Bausatz von Don Bosco Medien!
Wer hat uns auf die Idee gebracht? Sie!
Und als Dank gibt es nun einen bunten Wettbewerb!

Zu gewinnen gibt es 5 x Bildkartensets Ihrer Wahl im Wert von jeweils 150 Euro!

Zum Beitrag
25.01.2017
Die Macht der Geschichten

Märchen, Fabeln, Sagen, eigene Erlebnisse, Erzählungen der Eltern und Großeltern - Ideen für Geschichten gibt es viele. Frei erzählt wird eine Geschichte zu einem wahren Erlebnis für die Zuhörer.

Zum Beitrag
13.12.2016
Die Weihnachtsgeschichte aus Sicht von Josef

Die Weihnachtsgeschichte: Das ist die Geschichte von Maria und Jesus. Maria macht sich auf den Weg nach Betlehem, bringt in einem Stall Jesus zur Welt, die Hirten und die weisen Sterndeuter kommen, um Maria ihre Aufwartung zu machen und dem neugeborenen Messias zu huldigen. Einer ist immer dabei, selbst wenn er gern übersehen wird: Josef.

Zum Beitrag
03.11.2016
Kamishibai mit Märchen in Leichter Sprache

Die Sprache der deutschen Märchen ist nicht für alle Menschen gut verständlich. Menschen mit kognitiven Einschränkungen, Menschen, für die Deutsch eine Zweit- oder Fremdsprache ist, oder allgemein Menschen mit geringer Sprachkompetenz verstehen viele der Begriffe und Metaphern nicht und auch die verschachtelte Grammatik erschwert das Textverständnis. Durch das bildgestützte Erzählen in Verbindung mit der Leichten Sprache verlieren Märchen nichts von ihrem Zauber, werden aber für alle Menschen zugänglich.

Zum Beitrag
29.02.2016
Don Bosco trauert um Rosemarie Portmann

Das Verlagsteam trauert um Rosemarie Portmann. In mehr als 30 Praxisbüchern für Kindergarten, Grundschule und Jugendarbeit hat die Autorin ihr Herzensanliegen entfaltet: Die Rechte der Kinder und die Beteiligung von Kindern an allem, was sie betrifft. Ein Nachruf.

Zum Beitrag
22.01.2016
Ein Rettungsring fürs Leben

"Macht Fotos von den Dingen, die ihr mit Religion verbindet.“ Die Aufgabe, die ich Jugendlichen im Rahmen einer Studie stellte, war herausfordernd. Die Motive, die ich im Anschluss zu sehen bekam, waren bewegend. Wie zum Beispiel der Rettungsring, den Melanie fotografierte …

Zum Beitrag
30.08.2013
Mit Biografiearbeit in der Seniorenarbeit neue Akzente setzen

Vergangenheit verstehen, sie auf die Gegenwart beziehen und daraus Zukunft gewinnen – in der Arbeit mit Senioren, z.B. in Erzählcafés ist Biografiearbeit ein zentraler Bestandteil.

Zum Beitrag
01.05.1989
Ich wünsche dir Zeit

Mit ihrem bekanntesten Gedicht "Ich wünsche dir Zeit" spricht Elli Michler den Menschen aus dem Herzen. Sie berührt ihre Seelen und bietet dem Leser eine Ruhepause in der Hektik des Alltags. Dankbarkeit und Erfahrung, Wertschätzung und Liebe sind wichtige Anliegen Elli Michlers. Lesen Sie hier das Gedicht  und schreiben Sie uns Ihre Rückmeldung.
Klicken Sie dazu auf den Button "zum Beitrag" und anschließend "Kommentar hinzufügen".

Zum Beitrag
01.05.1989
Ti auguro tempo

Non ti auguro un dono qualsiasi.
Ti auguro soltanto quello che i più non hanno:
Ti auguro tempo, per divertirti e per ridere,
se lo impiegherai bene, potrai ricavarne qualcosa.

Zum Beitrag
01.05.1989
Te deseo tiempo

No te deseo todos los dones posibles del mundo.
Sólo te deseo lo que la mayoría de las personas no tienen:
Te deseo tiempo para gozar y para reír,
y si lo aprovechas, que puedas incluso hacer algo de ti.

Zum Beitrag
01.05.1989
Sa vie - Son œuvre - Le poème « Je te souhaite du temps »

Directlink: Je te souhaite du temps

Sa vie

Elli Michler est née à Wurtzbourg, en Allemagne, le ...

Zum Beitrag
01.05.1989
I wish you time

I don't wish you all sorts of gifts.
I just wish you, what most people don't have:
I wish you time to be happy and to laugh
and if you use it well, you can make something out of it.

Zum Beitrag
01.05.1989
A Vida - As obras - A poesia "Desejo-te tempo"

Directlink: Desejo te tempo


A Vida

Elli Michler nasceu em Würzburg, na Alemanha, a 12 de fevereiro de ...

Zum Beitrag
01.05.1989
La Vita - Le opere - La poesia "Ti auguro tempo"

Directlink: Ti auguro tempo


La Vita

Elli Michler nacque a Würzburg in Germania il 12 febbraio 1923, in ...

Zum Beitrag
01.05.1989
Je te souhaite du temps

Non ti auguro un dono qualsiasi.
Ti auguro soltanto quello che i più non hanno:
Ti auguro tempo, per divertirti e per ridere,
se lo impiegherai bene, potrai ricavarne qualcosa.

Zum Beitrag
01.05.1989
Life - Works - The poem "I wish you time"

Directlink: I wish you time

Life

Elli Michler was born on 12 February 1923 in Würzburg, Germany, ...

Zum Beitrag
01.05.1989
Desejo-te tempo

Não te desejo um presente qualquer,
Desejo-te somente aquilo que a maioria não tem:
Desejo-te tempo, para te divertires e para sorrir,
e, se o aproveitares, para fazeres algo por ti.

Zum Beitrag
01.05.1989
Vida - Obra - La poesía - "Te deseo tiempo"

Directlink: Te deseo tiempo

Vida

Elli Michler nació en Würzburg, Alemania, el 12 de febrero de 1923, en ...

Zum Beitrag

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.