Standpunkte einnehmen lernen

Mit diesem neuartigen Legematerial üben Kinder im Grundschulalter, einen Standpunkt zu finden und diesen aus ihrem Erfahrungshorizont zu begründen. Dabei ordnen sie Aussagesätze auf einer Skala als z. B. eher zum Begriff „Gewalt“ dazugehörend oder nicht ein. Beim Legen dieser Standpunkt-Karten an das eine oder das andere Ende der Skala erfahren die Schüler, dass ihre Klassenkameraden auch andere Sichtweisen haben können und dass diese genauso begründet und berechtigt sind wie die eigene. Ideal zur Förderung sozialer, emotionaler und kommunikativer Kompetenzen.

Robert RossaJulia Rossa

Freundschaft oder Feindschaft?

Standpunkt-Karten für Unterricht und Prävention. Reflektieren. Diskutieren. Entscheiden.

Mit diesem Material üben Grundschüler, einen Standpunkt zu finden und diesen aus ihrem Erfahrungshorizont heraus zu begründen.

mehr Info
Lieferbar

Freundschaft oder Feindschaft?

Robert RossaJulia Rossa

Gewalt - ja oder nein?

Standpunkt-Karten für Unterricht und Prävention. Reflektieren. Diskutieren. Entscheiden.

Mit diesem Material üben Grundschüler, einen Standpunkt zu finden und diesen aus ihrem Erfahrungshorizont heraus zu begründen.

mehr Info
Lieferbar

Gewalt - ja oder nein?

Robert RossaJulia Rossa

Nur Spaß oder doch gemein?

Standpunkt-Karten für Unterricht und Prävention. Reflektieren. Diskutieren. Entscheiden.

Mit diesem Material üben Grundschüler, einen Standpunkt zu finden und diesen aus ihrem Erfahrungshorizont heraus zu begründen.

mehr Info
Leider nicht mehr lieferbar

Nur Spaß oder doch gemein?

Robert RossaJulia Rossa

Typisch männlich - typisch weiblich?

Standpunkt-Karten für Unterricht und Prävention. Reflektieren. Diskutieren. Entscheiden.

Mit diesem Material üben Grundschüler, einen Standpunkt zu finden und diesen aus ihrem Erfahrungshorizont heraus zu begründen.

mehr Info
Lieferbar

Typisch männlich - typisch weiblich?

Emotionale Kompetenzen entwickeln

Monika Bücken-Schaal

Bildkarten Gefühle

für Kindergarten und Grundschule

Wer seine Gefühle kennt, lässt sich von Wut, Trauer, Angst nicht dauerhaft verunsichern. Die Gefühlskarten fördern Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung.

mehr Info
Lieferbar

Bildkarten Gefühle

Charmaine Liebertz

Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens

Schlüsselkompetenzen und Spiele für eine bessere Bildung

Wie funktioniert Lernen nachhaltig? Wie gelingt Lernen vom Kind aus? Welche Schlüsselkompetenzen müssen ErzieherInnen und LehrerInnen mitbringen? Grundlagen, Methoden und Spiele.

mehr Info
Lieferbar

Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens

Jeanette BoetiusSandra Irmler

Fotokarten Gefühle

Für Kindergarten, Schule, Elternbildung und Teamarbeit

Was bedeutet dieser Gesichtsausdruck? 32 Fotokarten für das emotionale Kompetenztraining in Kita und Grundschule sowie für die Elternarbeit und Teamfortbildung.

mehr Info
Lieferbar

Fotokarten Gefühle

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.