Herbstideen 2022 – praxisorientierte Online-Workshops für alle, die mit Kindern von 0 bis 3 Jahren arbeiten I Webinar

27.10.2022 16:30 - 19:00 | Webinar der Don Bosco Akademie

Webinar der Don Bosco Akademie mit Kati BreuerViola M. Fromme-Seifert

Der Herbst ist eine Jahreszeit voller Sinneseindrücke. Er ist bunt und manchmal grau, die Welt wird stiller, das Laub raschelt unter den Füßen und es riecht nach Moos und Pilzen.
3 Expertinnen lassen ihn in 3 Workshops für U3 Kinder lebendig werden: mit Geschichten, Fingerspielen, Musik und kindgemäßen spirituellen Impulsen durch Schöpfungserfahrung.

Ein herbstliches Veranstaltungsangebot von Don Bosco Medien, KEB e. V. München und Freising und Erzbischöfliches Ordinariat München

Referentinnen: Kati Breuer, Elisabeth Lenhardt, Viola M. Fromme-Seifert

Kosten: 20 € (für EKP-Gruppenleiter*innen 15 €)

Interesse? Dann melden Sie sich hier für einen der drei Online-Herbstworkshops an:

https://www.keb-muenchen.de/veranstaltung-13048 oder per Mail an: erwachsenenbildung@eomuc.de

Kursbeschreibungen:

Online-Workshop 1 | Herbst 2022 Herbstliche Mitmachgeschichten, Lieder und Fingerspiele

Mit der Geschichte der Kinder Emma und Paul geht es in den Herbst. Auf der Erzählschiene vorgespielt dient sie als roter Faden für neue Sprechverse, Fingerspiele, Mitmachgeschichten und Lieder über Blätter, Wind und Tiere im Herbst. Gemeinsam bauen wir eine Blättertrommel, begleiten damit Sprachspiele, musizieren mit Walnüssen und setzen Körperinstrumente zur Liedbegleitung ein.

Notwendige Materialien: Ein Trinkbecher, ein möglichst großes Herbstblatt, drei Gummibänder, Werbebeilage aus der Zeitung, zwei Walnüsse

Referentin: Kati Breuer, Kinderliedermacherin und Autorin, leitet seit vielen Jahren eine Musikschule, in der sie mit Kindern und Eltern singt, spielt und Musik macht. Die beliebtesten Lieder und Spiele veröffentlicht sie in Büchern und auf CDs. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Bremen.

Online-Workshop 2 | Herbst 2022 Mit Vivaldi & Co. durch den Herbst: Musik erleben mit kleinen Kindern

Wie können wir das Musikhören begleiten, damit es zum Erlebnis wird? Ganz nach dem Motto „Was sehen meine Ohren, was hören meine Augen“ erarbeiten wir im Workshop gemeinsam ein Methodenpaket, Musikhören mit Kleinen zu gestalten. CD-Player an, fertig? Soll Musik nicht nur zur Beschallung dienen, gibt es Mittel und Wege das Zuhören zu intensivieren und damit auch zu fördern. Wir hören uns durch eine Herbst-Playlist, erleben und erfahren, was „Zuhören“ bedeuten kann und welche nachhaltigen Effekte das Hören von Musik für die kindliche Entwicklung erzeugen kann.

Referentin: Elisabeth Lenhardt, Referentin für Familienbildung am EOM, ist Musikpädagogin M.A. und Musikvermittlerin M.A. mit langjähriger Erfahrung in der Elementarpädagogik und elementaren Musikpädagogik.

Online-Workshop 3 | Herbst 2022 Die Welt ist voller Wunder – Klimaschutz und Kinderspiritualität

Ob „Willkommensgruß“, „Wildblütentanz“, oder „Wurmcafé“: Dieser Workshop lädt Sie ein, mit Kindern von 0-3 die Welt zu entdecken und zu schützen. Erleben Sie eine bunte Mischung von pädagogischen Impulsen, die alle Sinne der Jüngsten anregen. Denn Schöpfungserfahrungen machen richtig Spaß! Die Welt ist voller Wunder und ein Beziehungsort. Angelehnt an das gleichnamige Bildkartenset „Die Welt ist voller Wunder!“ stellt die Religionspädagogin Viola M. Fromme-Seifert alltagstaugliche Praxisideen für drinnen und draußen vor, die den Nachhaltigkeitsgedanken mit dem spirituellen Suchen der Kinder verknüpfen.

Referentin: Viola M. Fromme-Seifert ist Religionspädagogin mit den Schwerpunkten Kinderspiritualität und Faire Kita. Als Fortbildnerin und in der Kita entwickelt sie gemeinsam mit Kindern und pädagogischen Fachkräften Praxisideen.

Weitere Informationen unter https://www.keb-muenchen.de/veranstaltung-13048

Titel zur Veranstaltung

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.