Gute Praxis - gute Kita

Große, gute Vorsätze an Silvester - 4 Wochen später kommt dann oft schon die Ernüchterung. Schritt für Schritt besser werden zu wollen ist realistischer und viel motivierender! Große und umfassende Planung bleibt dagegen oft auch beim Qualitätsmanagement in der Kita nur ein Vorsatz. Doch auch hier kann man im Team immer wieder konkret einzelne Arbeitsfelder anschauen und Vereinbarungen treffen.
Dabei wollen wir Sie unterstützen! Mit praktischen Hilfen zur Reflexion der tägliche Arbeit - sowohl übergreifend, als auch ganz konkret, z.B. zum Thema "Ruhen und schlafen".
 

Neue Reihe: Qualitätvolle Kita. Schritt für Schritt besser werden

Nadine BackerOliver BieniaSylvia KägiRaingard Knauer

Pädagogische Qualität in der Kita. Reflexionsfragen, Praxisbeispiele, Impulse für den pädagogischen Alltag

Ein Praxisbuch für Teamarbeit und Fortbildung • Reflexionsfragen • Praxisbeispiele • Impulse für den pädagogischen Alltag

Es gibt keine allgemeingültigen Rezepte dazu, ob eine Kita gut ist. Das Praxisbuch ist eine echte Hilfe bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität der Einrichtung im ...

mehr Info

Pädagogische Qualität in der Kita. Reflexionsfragen, Praxisbeispiele, Impulse für den pädagogischen Alltag

Margit Franz

Essen und trinken in der Kita

Für Teams. 33 Fotoimpulse. Nachdenk-Fragen.

Mehr Info
Margit Franz

Ruhen und schlafen in der Kita

Für Teams. 33 Fotoimpulse. Nachdenk-Fragen.

Mehr Info

Pädagogische Qualität im Team weiterentwickeln

Beliebte Methode: Fotokarten auslegen und Vorwissen der Seminarteilnehmer zusammentragen

  • Gespräche in Gang bringen
  • Vorerfahrungen der Gruppe erarbeiten
  • Kernthema präsent halten
  • Wissensvermittlung unterstützen

Die Arbeit mit Text- und Bildimpulsen spielt in der Fort- und Weiterbildung, bei der Teamentwicklung oder in der Elternbildung der Kita eine große Rolle. Die Vorderseite unsere DIN A4 Themenkarten zeigt immer ein starkes Symbolfoto, die Rückseite zitiert einen inspirierenden Text zum jeweiligen Bild und stellt Impulsfragen zum Thema. Zum Auslegen in der Raummitte, für die Moderationswand oder die Diskussionsrunde.

Nadine BackerOliver BieniaSylvia KägiRaingard Knauer

Pädagogische Qualität

Themenkarten für Teamarbeit, Supervision, Fortbildung

Mehr Info
Margit Franz

Bildungsschätze im Kita-Alltag

Themenkarten für Teamarbeit, Elternabende, Seminare

Mehr Info
Heidi Keller

Kulturelle Vielfalt

Themenkarten für Teamarbeit, Elternabende und Seminare

Mehr Info
Jörg Maywald

Kinderrechte

Themenkarten für Teamarbeit, Elternabende, Seminare

Mehr Info

Damit Gespräche gelingen

Erfolgreiche Teamsitzungen gestalten: Der Methodenmix machts!Für die sehr verschiedenen Settings von Anleitungsgesprächen, Elterngesprächen zwischen Tür und Angel oder Teamrunden müssen Leiter*innen und pädagagoischen Fachkräfte über adäquate Methoden verfügen. Hier sind unsere aktuellen Top-Titel, damit Gespräche situations- und sachgerecht, wertschätzend und authentisch verlaufen können.

Margit Franz

55 Methoden für erfolgreiche Teamsitzungen und Elternabende in der Kita

Mehr Info
Evelyn Brandl

Anleitungsgespräche führen

44 Methoden für die Begleitung im sozialpädagogischen Praktikum. Mit Formularen und Checklisten zum Ausdrucken

Mehr Info

Kita zwischen Bildungsauftrag und Kundenorientierung

In der Konzeption zeigt sich, wie der Bildungsauftrag der Kindertagesstätten in Gestalt der Bildungs- und Erziehungspläne, der konkrete Bedarf vor Ort und die Wertvorstellungen und Schwerpunktsetzungen des Trägers vermittelt werden. Dieses Verhältnis wird immer neu austariert - unsere Medien regen die nötigen Diskussionen dazu an.

Margit Franz

"Heute wieder nur gespielt" - und dabei viel gelernt!

Den Stellenwert des kindlichen Spiels überzeugend darstellen

Mehr Info
Margit Franz

Hauptsache Wertebildung

Mit Kindern Werte erleben und entwickeln. Handbuch zur Werteerziehung in Kindergarten und Hort

Mehr Info
Sybille Schmitz

Kindliche Bedürfnisse als Mittelpunkt der Kita-Pädagogik

Mit praktischen Ideen für den Erziehungsalltag

Mehr Info
Sybille Schmitz

Kindliches Verhalten verstehen – Bedürfnisse erkennen

45 Fotokarten für Teamarbeit und Elterngespräch

Mehr Info
Sybille Schmitz

Wie Kinder wachsen - Baum der kindlichen Entwicklung

Mehr Info
Charmaine Liebertz

Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens

Schlüsselkompetenzen und Spiele für eine bessere Bildung

Mehr Info

Religiöse und Interreligiöse Erziehung

Religionspädagogik und Frühpädagogik: Bei Don Bosco Medien arbeiten die Lektorate Hand in Hand. Für zeitgerechte Medien von bester Qualität.Die Welt trifft sich im Kindergarten. Interkulturelle und interreligiöse Ansätze werden damit zentraler Bestandteil des Bildungs- und Erziehungsauftrags. Neue Methoden nach dem sogenannten Gastmodell werden bei Don Bosco von praxiserfahreren Autor*innen, anerkannten Wisseschaftler*innen und unseren Lektoraten für Früpädagogik und Religionspädagogik gemeinsam entwickelt. Damit können wir für die Kindertagesstätten Qualität und Praktikabilität unserer Medien garantieren.

Susanne BrandtKlaus-Uwe Nommensen

Im Vertrauen wachsen mit biblischen Geschichten

Das Praxis-Set mit Methodenbuch und 32 Mutmach-Karten

Mehr Info
Martina Helms-Pöschko

Kinderbibelgeschichten in Bewegung

Psychomotorik trifft Religionspädagogik: Angebote, Spiele und Ideen für den Kindergarten

Mehr Info
Frank Hartmann

Gott im Kindergarten

Gottesbilder entdecken und erleben

Mehr Info
Senay BiricikNaciye Kamcili-YildizKatharina KammeyerClaudia Tombrink

Kinder feiern Ramadan

Ein interreligöses Praxisbuch für den Kindergarten

Mehr Info

Blog

09.01.2019
Kamishibai trifft Psychomotorik: Das kleine ich bin Ich

Schon lange begleitet diese Geschichte Kinder bei der Fragestellung nach ihrer Individualität: "Wer bin ich?" Eine besondere Vertiefung ergibt sich, wenn die Geschichte mit Elementen aus der Psychomotorik erzählt wird.

Zum Beitrag
06.09.2018
Miteinander feiern

In der Kita trifft sich die Welt: Hier kommen Kinder und Familien verschiedener Kulturen zusammen. Zur guten Gemeinschaft gehört das Feiern der wiederkehrenden Jahresfeste. Aber wie kann das bei Festen funktionieren, die eindeutig einen religiösen Hintergrund haben, den nicht alle teilen?

Zum Beitrag
11.02.2018
Teamsitzungen mit kreativen Methoden interessant und abwechslungsreich gestalten

Jede Woche wieder: Montagabend 17.30 Uhr Teamsitzung! Wer ist für Tagesordnung, Moderation, Protokoll verantwortlich - reihum oder Leitungssache? Hierzu gibt es unterschiedliche Praxis, auch was den Rahmen der Dienstbesprechung und den Methodeneinsatz in der Teamsitzung anbelangt.

Zum Beitrag

Sprach- und Erzählförderung

Mit Kamishibai und Erzählschiene bieten wir kreative Konzepte der Erzählförderung anSprache ist der Schlüssel zur Welt. Maßgeblich für ihren Erwerb ist das Baden in Sprache - in der Familie und in der Kita. Don Bosco unterstützt Erzieher*innen und Sprachförderkräfte mit Medien zur alltagsintegrierten Sprachförderung und zum bildgestützten dialogischen Erzählen.

Kamishibai. Erzähltheater für Bildfolgen bis zum DIN A3-Format

Premium-Kamishibai. Fertig montiert und mit Flügeltüren. Mit Qualitäts-Siegel!

Mehr Info
Gabi Scherzer

Original Don Bosco Erzählschiene. Das Figurentheater zum Mitmachen

Mehr Info

So geht das: Leitungswissen für die Praxis zusammengefasst

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.