Der süße Brei. Kamishibai Bildkartenset.

Märchen für Kinder von 1–3

10,00 € Preis inkl. MwSt.

Versandkostenfrei in viele Länder Europas


Lieferbar

Kurzbeschreibung

Illustriert von
Nacherzählt von

Grimms Märchen für die Kleinsten: Der süße Brei als Bildergeschichte

Ein erster Einblick in die faszinierende Welt der Märchen für Krippenkinder: Eine arme Frau und ihre Tochter bekommen einen magischen Topf geschenkt, der süßen Brei kocht. Als die Mutter jedoch einmal allein zu Hause ist, vergisst sie die richtigen Worte und der Topf kocht immer weiter. So müssen alle Besucher der Stadt sich fortan durch Brei essen.

Simone Klement hat das berühmte Märchen der Brüder Grimm so nacherzählt, dass auch schon Kinder unter 3 Jahren Spaß mit der Geschichte haben!

  • Ein Märchenklassiker, erzählt auf 7 Bildkarten für das Kamishibai
  • Hören, Spielen, Nacherzählen: Erzähltheater für Krippe und Kindergarten
  • Klare Bildsprache, kurze Geschichte: geeignet für Kinder von ein bis drei Jahren
  • Kamishibai-Komplett-Set mit vielen Mitmach-Ideen und Erzähltipps


So können schon Krippenkinder mit dem Kamishibai Erzählen und Sprechen üben

Das Erzähltheater, bei dem die Bildkarten in einen Rahmen gesteckt und während des Erzählens nacheinander herausgezogen werden, ist mit seinem spielerischen Ansatz perfekt für die Sprachförderung in Krippe und KITA geeignet. Das Erzähltempo wird dabei den Bedürfnissen der Kinder angepasst. Zudem sorgen einfache Sprache und reduzierte Handlung dafür, dass auch Kinder unter drei Jahren nicht überfordert werden.

Auf Zuhören folgt Spielen: Im Kamishibai-Set finden Sie viele Angebote für den U3-Bereich, wie Sie das Märchen durch Basteln, Gespräche und Spielen vertiefen können – so gelingt Sprachförderung mit Märchen!

Details

Altersempfehlung: 1 bis 3 Jahre
Format: 29,7 x 42,0, DIN A3, 7 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage
Verlag: Don Bosco
EAN: 426017951 637 5

Bestellnummer: 51637

Empfehlungen

Ideenblitz

Neuheiten, Sonderpreise und Praxisimpulse: Hier erhalten Sie Ideenblitze für Ihre Arbeit.